Würzburg, Dürrbach

Durchlass Bauwerk

In Würzburg wurde die alte Brücke über den Dürrbach im Bereich des Schleehoferfahrtsweges abgerissen. Außer dem Abbruch führten wir die Erdarbeiten sowie den Straßenbau aus. Für die Montage des Durchlassbauwerkes wurde ein Nachunternehmer beauftragt.

Bauleiter: Ralf Wittfeld l Polier: Thomas Seyfer | Ausführung 08.2009 - 12.2009

Starkstrom resistent

gewappnet für viele Situationen

Starkstrom resistent

Im Brückenbuch ist der Wellstahldurchlass genauer beschrieben. Der HHW liegt bei 192,55 üNN. Mehrere Kabel verlaufen jeweils im Bankett im Oberstrom Bereich. Ein Stahlgeländer schützt die Passanten und Verkehrsteilnehmer. Die Flachgründung erfolgte durch Bodenaustausch mit einem Geotextil als Trennschicht.