Die Wegbereiter waren dabei

Mitmachen Ehrensache Öhringen

Mitmachen Ehrensache

Die Wegbereiter waren dabei

Wir freuten uns in diesem Jahr Mara und Marcel von der Pestalozzi Schule Pfedelbach bei uns am Öhringer Standort begrüßen zu dürfen. Die beiden 7. Klässler unterstützten und halfen mit kleinen Bürotätigkeiten. 

Aber was ist Mitmachen Ehrensache überhaupt? 

Mitmachen Ehrensache - Arbeitgeber fördern jugendliches Engagement
Die Ideen von "Mitmachen Ehrensache" ist gut und erfolgreich: Jugendliche suchen sich selbstständig einen Arbeitgeber ihrer Wahl und jobben dort im Vorfeld oder am Internationalen Tag des Ehrenamts, den 3. Dezember. Sie verzichten auf das verdiente Geld und spenden es jeweils regional  ausgewählten "guten Zwecken". Das sind in der Regel Projekte der Jugendarbeit, die von Jugendlichen selbst ausgewählt werden, können aber auch gemeinnützigen Zwecke aller Art sein. 

Der Mitmachen Ehrensache Aktionstag wendet sich an Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 der allgemeinbildenden Schulen und der beruflichen Schulen in Baden-Württemberg. Die Teilnahme ist freiwillig.