Schweigern

Digitalisierung ländlicher Raum

Die Erneuerung des Wohnumfelds Neue Straße und Schulstraße im Boxberger Stadtteil Schweigern umfasst Kanalisation, Wasserversorgung und Straßenbau. Das Ingenieurteam Jouaux hat die Bauleistung für die Stadt Boxberg als Bauherrn ausgeschrieben. Für die Wasserleitung werden neue Wasserversorgungsschächte ausgeführt. Die Hauptleitung wird durch Gussrohre NW 150 ausgeführt. Die Kanalisation wird zwischen 2,30 und 2,50m Tiefe DN 250 und DN 300 verlegt. Baubeginn März 2019, Bauende November 2019. Der Zugang zu den Häusern ist jeweils zu sichern.

Schweigern, Boxberg | Bauleiter: Simon Pfaff| Ausführung 2019

Kabel ins Haus

Zusatzauftrag Telekom AG

Kabel ins Haus

Im Zusammenhang mit der Erneuerung Wohnumfeld wurden die Zuleitungen der Telekommunikation ebenfalls auf einen neuen Stand gebracht.

Die Koordination der komplexen Anschlussarbeiten mit dem Baustellenablauf braucht eine gute Kommunikation zwischen Bauleiter, Teamleiter und Kommunikationsanbieter.