Bauberufe im Wandel

Walzen fahren

Bauberufe im Wandel

Walzen fahren

Der Führerstand eines Walzenfahrers ist hoch komplex. Diese Tätigkeit braucht Hintergrundwissen über den Straßenbau, aber auch ein Verständnis für die Maschinentechnik wie beispielsweise die Hydraulik. Ebenso erfordert der berufliche Alltag ein Gefühl für den Baustoff Asphalt mit seinen Besonderheiten wie Temperaturempfindlichkeit oder Möglichkeiten der Oberflächenbehandlung. Und nicht zu vergessen: Teamfähigkeit und die Fähigkeit sich beim Tanz der Walzen auf den Linienbaustellen gut einfühlen zu können, sind ebenfalls notwendig.

Diese Tätigkeit ist durchaus was für Mädels.

Mechatroniker und Straßenbauer in einer Berufsausbildung

Baugeräteführer

Ausbildung

Walzen als Verband

Flottenkapitän

Bei korrespondierenden Walzenverbände übernimmt eine Walze die Führung. Der Aspaltfertiger übermittelt seine GPS Koordinaten vom Fahrbahnrad. Die eingesetzten Walzen teilen die unterschiedlichen Rollen auf. Die Vorverdichtung, die gleichmäßige Verdichtungsleistung, die Herstellung der ebenen Oberfläche, das Absplitten und die Herstellung der idealen Oberflächenrauhigkeit wird vom Walzenverband gemeinsam für die gesamte Straßenbreite als Leistung erbracht. Hierfür werden Baumaschinisten benötigt, die miteinander gut zusammenarbeiten können. Und ein Flottenkapitän, der die Gesamtleistung überwacht.

Innovation der Verdichtung

von der statischen Walze zur Oszillation

Innovation der Verdichtung

Das Eigengewichte bestimmte in den 70er Jahren die Verdichtungsleistung der eingesetzten Maschinen. Die Vibration entwickelte sich als Krafteintragung. Die Oszillation ermöglicht in den modernen Walzen eine Verdichtung mit deutlich geringeren Nebenwirkungen.

lerne die Wegbereiter Kultur selbst kennen

Praktikum jetzt vereinbaren

Passen die Wegbereiter zu Deinen Vorstellungen? Ist das nicht nur heisse Luft und "green washing"? Wie fühlt es sich an, als IHR WEGBEREITER im Einsatz zu sein?

Vereinbare ein Praktikum, um selbst kennenzulernen, ob Du IHR WEGBEREITER werden willst.

Kontakt:

  • Schneider Bau Heilbronn,  07943 9443-33
  • Schneider Öhringen,  07941 9126-34
  • Konrad Bau Lauda-Königshofen, 09343 6200-62

Messen und Informationstage

Deine Fragen

Termine

Weg bereiten

Ausbildung

Karriere machen

Karriere

Spaß am Bauen

Bauschule