Konrad Bau, Lauda-Königshofen

Wechsel Standortleitung

Der langjährige Gerlachsheimer Standortleiter Robert Himmel geht Ende 2020 in den wohlverdienten Ruhestand. Zum 1.7.2020 wird nun der Wechsel in der Standortleitung vollzogen. M.Sc. Stefan Laufer wird als Prokurist und Standortleiter benannt. Siegmar Scherer unterstützt als stellvertretender Standortleiter und zweiter Prokurist die Geschäfte des größten Standorts unserer Wegbereiter-Gruppe. Gemeinsam mit Geschäftsführer Eberhard Köhler tragen sie die Gesamtverantwortung von Konrad Bau.

Herr Himmel wird bis Anfang 2021 seine Nachfolger aktiv unterstützen.

Auf dem Bild von links: Stefan Laufer, Robert Himmel, Siegmar Scherer

Die Geschäftsführung ab 1.7.2020

Eberhard Köhler, Dipl.-Ing., Geschäftsführer

Stefan Laufer, M.Sc., ppa., Standortleitung

Siegmar Scherer, ppa., stellv. Standortleiter

Firmenjubiläum

40 Jahre Konrad Bau

Firmenjubiläum

Eberhard Köhler ist begeistert von seinen Wegbereitern. 2019 ist ein Jahr der Superlative. Hinsichtlich der Kundenzufriedenheit, hinsichtlich des Umsatzes und hinsichlich des Ertrags wurden außergewöhnliche Ergebnisse für die Straßen- und Tiefbau-Gruppe erzielt. Die Wegbereiter schaffen täglich nachhaltige Bauwerke. Mit der Kraft ihrer Hände und Köpfe entstehen Straßen und Verbindungen. Die eigene Leistung kann auch künftig gesehen werden. Der Sinn der eigenen Bemühungen ist persönliche be-gehbar und er-fahrbar. Die Wegbereiter verlassen sich auf ihr Team. Gemeinsam gelingen ihnen Lösungen, die vorher nicht denkbar waren. Sie bewegen große Massen. Dabei arbeiten sie mit hoher Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Sie sagen was sie meinen und sie tun was sie sagen. Eberhard Köhler bedankt sich für die geleistete Arbeit.

Für den langjährigen Prokuristen Robert Himmel ist das 40-jährige Dienstjubiläum damit ein besonderer Punkt seiner Karriere.

Bodenaufbereitungsanlage

neues Geschäftsfeld

Boden als Baustoff

Familienunternehmen

Historie

hier erfahren Sie mehr

Seit 100 Jahren die Stars des Alltags

Jubiläum 2014

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums entstand ein 45 Sekunden Ankündigungsfilm, den die regionalen Wegbereiter mit Spaß unterstützten.

Firmenjubiläum 2014