Würzburg Hubland

Außenanlage Mannschaftshäuser

Die Außenanlagen der ehemaligen Mannschaftshäuser im Würzburger Hubland wurden erneuert. Die Baumaßnahme umfasste die Oberflächenentwässerung einschließlich Feinplanung und Vermessung. Außerdem wurden zwei Parkplätze mit 115 Stellplätzen für Autos und Motorräder hergestellt. Die Maßnahme wurde in sieben Bauabschnitte gegliedert. Unter Berücksichtigung des parallel laufenden Um- und Ausbaus der bestehenden Gebäude konnten wir trotz einiger Behinderungen den Zeitplan einhalten.

Zahlen, Daten, Fakten

3.800 m2 Betonpflasterfläche

2.135 m Granit Einfassungen

550 m2 Blocksatz