Mudau

Erschließung Baugebiet "Rumpfener Buckel I"

In der Gemeinde Mudau wird das Baugebiet „Rumpfener Buckel I“ erschlossen. Dazu gehört neben der inneren Erschließung eine verkehrstechnische Anbindung mittels Kreisverkehr an die Landstraße L 585. Momentan ist unser Team dabei die Abwasserbeseitigung bzw. Oberflächenentwässerung herzustellen. 

ihrwegbereiter.de/blog/in-den-medien-2020

Die Gemeinde berichtet auf Ihrer Homepage https://www.mudau.de/Gemeinde/Archiv/3518_Neuer-Kreisel-bereits-sichtbar

Bauleiterin: Marleen Stauch | Teamleiter: Armin Baußenwein

Die Entwässerung des neuen Baugebietes erfolgt im Trennsystem (Multrosystem).

Der Oberflächenwasserkanal wird zunächst provisorisch angeschlossen. In einem zweiten Bauabschnitt erfolgen die weitere Verlegung sowie die Herstellung eines Rückhaltebeckens. Für die geplante Erweiterung eines weiteren Baugebietes werden durch den neuen Kreisverkehr ebenfalls Entwässerungsleitungen vorverlegt.