Hallo Offenau!

Offenau | Bauleiter: Matthias Pauly | Teamleiter: Anton Köhler | 2024

Es ist ein besonderes Jahr für uns. Im Oktober werden es genau 40 Jahre, in denen unser Heilbronner Standort Tief- und Straßenbauleistungen im süddeutschen Raum ausführt. Wir freuen uns Euch Offenauer auf unserer Jubiläumstour 2024 näher kennenzulernen.

Im Zeitraum vom 01.07. - 07.09.2024 bauen wir Euren neuen Kreisverkehr auf der B27 und erneuern in diesem Zuge Teile des Straßenbelags.

Leider geht so ein Event nicht ohne Einschränkung des gewohnten Alltags. Vom 01.07. - 25.07.2024 trennen wir die Direktverbindung der Holzstraße auf die B27. Die Bundesstraße bleibt in diesem Zeitraum befahrbar. Die Verbindung zwischen Mosbach und Heilbronn bleibt bestehen. Damit man als Fußgänger die B 27 sicher überqueren kann, wird nördlich und südlich der Kreuzung eine Fußgängerampel aufgebaut. Wer zu Fuß unterwegs ist muss einen kleinen Umweg um unsere Bauarbeiter laufen. Dieser führt über den Bereich am Rathaus auf den nördlichen Gehweg der Holzstraße und ist wesentlich sicherer als mitten durch die Baustelle.

Ab dem 25.07.2024 gibt es dann kein direktes Durchkommen mehr auf der B27 durch Offenau. Um den Kreisverkehr bauen zu können müssen wir den Bereich leider vom 25.07.2024 bis zum 07.09.2024 sperren. Die Umleitungsstrecken für den Straßenverkehr werden aber ausgeschildert sein und für Fußgänger bleibt alles beim Gleichen.

Eure besondere Aufmerksamkeit brauchen wir vom 25.07.2024 bis zum 10.08.2024. Hier erneuern wir den Fahrbahnbelag bis fast an den Kreisverkehr in Gundelsheim. Los geht's an der Ausfahrt der Bachenauer Straße. Es wird unmöglich sein über die Bundesstraße von Gundelsheim nach Offenau zu kommen. Jeder Versuch diese Strecke im Baufeld zu befahren macht unserer Mannschaft viel Mühe und hält uns davon ab, schnellstmöglich fertig zu werden. Wir bitten Euch inständig es nicht zu versuchen. Die Umleitungsstrecke wird ausgeschildert sein und jeder, der in Richtung Mosbach muss, hat einen großen Umweg zu fahren. Wahrscheinlich kostet das einige Nerven. Wir haben auf der Strecke teilweise zwei von drei bestehenden Asphaltschichten zu sanieren und arbeiten extra die Wochenenden durch, um so schnell wie möglich die Verbindung von und nach Gundelsheim wiederherzustellen.  Wenn uns das Kunststück vor dem 10. August gelingt, machen wir früher wieder auf.

Die Durchfahrt durch den neuen Kreisverkehr wird dann am 07.09.2024 möglich sein. Die Kreuzung bleibt leider die ganzen Sommerferien über gesperrt, egal ob wir Richtung Gundelsheim schneller sind oder nicht. Wir sind sehr gespannt wie der neue Knotenpunkt dann im September ankommt. Jetzt fangen wir aber am 01.07.2024 erst einmal an und freuen uns auf Eure Unterstützung.

Wir informieren Euch regelmäßig an dieser Stelle sowie in den sozialen Medien über den Baufortschritt. Auf Instagram und Facebook haben wir noch eine Aufgabe bereitgestellt, bei der die ersten 10 erfolgreichen Teilnehmer einen tollen Gewinn erhalten. Schaut rein, den Gewinn gibt es zur Eröffnung des Kreisverkehrs übergeben. Wir freuen uns auf jede Teilnahme.

Wir sehen uns bei Euch in Offenau!

Euer Wegbereiter-Team von Schneider Bau Heilbronn

 

Aktive Zeit für Sie und Ihre Gruppe

Aktionsmonat 1.-31.10.2024

mehr Informationen 

Flyer und Anmeldung 

Kundenforum

Kundenforum 2024

Das könnte Sie auch interessieren: