Öhringen, Liebigstraße

Neubau Logistikfläche

Die L-Immo baut eine Industriehalle mit 17.500 m² Lagerfläche.

Der Baustart ist geplant auf Januar 2022.

 

Öhringen, Liebigstraße | Bauleiter: Luca Bamberger | Teamleiter | Vermesser: Nico Stiller | Ausführung 2022

Boden als Baustoff

Kreislaufwirtschaft für technisches Bauwerk

Boden als Baustoff

Wenn der Bagger in den Boden greift, um innerorts neue Leitungen einzubauen, bleibt immer Boden übrig. Diese regionalen Böden wurden in dem technischen Bauwerk wieder zum Einsatz gebracht.

Beispiel für die Herkunft Boden

Geländemodellierung

abfallende Oberfläche

Geländemodellierung

Das Grundstück hatte verschiedene Nachteile: die Lage direkt an der Autobahn A6 bringt eine kontinuierliche Lärmbelastung mit sich.

Die Topografie war stark bewegt, abfallend mit insgesamt knapp 10 Meter Höhenunterschied. Die Gesamtfläche wurde innerhalb eines Zeitraums von drei Jahren aufgebaut.

Bauphysik

kontrollierte Lastabtragung

Bauphysik

Ein unabhängiges Baustoffprüfungslabor stellte die Parameter fest, mit denen die spätere Fläche belastet werden kann. Auf diesen Vorgaben werden die Fundamente und die Bodenplatten dimensioniert.

Erschließung Industriegebiet

Geländemodellierung

Direkt an der Autobahn A 6 liegt das abfällige Grundstück. Ein technisches Bauwerk entsteht ohne Zeitdruck. Dadurch können große Mengen an Aushubmaterial von regionalen Baustellen in die Fläche eingebaut werden.

technisches Bauwerk